• vfl schwerin (1991) VfL Schwerin (1991) logo leergegründet: 1991 als Umbenennung von VfL Tiefbau Schwerin
  • vfl schwerin (1991) VfL Schwerin (1991) logo leerNachfolgeverein: 01.06.1992 Anschluss der FA zum Schweriner SC
  • vfl schwerin (1991) VfL Schwerin (1991) logo leersportliche Erfolge: Meisterschaften/Staffelsieger: 0 | Pokalsieger: 0 | Aufstiege: 0 | Abstiege: 0
Ligazugehörigkeitgedrucktes Material
1991/1992 | 5.Liga | 3.Platz
Bezirksliga West Sp S U N Tore Diff Pkt.
1 Mecklenburger SV 30 21 5 4 82:37 45 47:13
2 SV Schiffahrt/Hafen Wismar 30 18 10 2 92:33 59 46:14
3 VfL Schwerin 30 15 8 7 63:42 21 38:22
4 SV Blau-Weiß Grevesmühlen 30 14 6 10 63:41 22 34:26
5 Grabower SV 1908 30 12 9 9 65:54 11 33:27
6 SV Blau Weiß Polz 1921 30 13 7 10 51:41 10 33:27
7 SV Crivitz 30 12 8 10 47:33 14 32:28
8 SV Krakow am See 30 11 10 9 62:53 9 32:28
9 SV Plate 30 11 10 9 47:38 9 32:28
10 TSG Schönberg 30 11 6 13 45:48 -3 28:32
11 SV Aufbau Sternberg 30 11 6 13 38:56 -18 28:32
12 1.FSV Schwerin II 30 9 7 14 51:75 -24 25:35
13 TSV Goldberg 02 30 8 8 14 47:54 -7 24:36
14 Lübzer SV 30 7 8 15 33:61 -28 22:38
15 Brüeler SV 30 6 6 18 36:56 -20 18:42
16 ESV 48 Hagenow 30 2 4 24 18:118 -100 8:52
Umbenennungen:
- VfL Schwerin FA Anschluß an Schweriner SC
- TSV Goldberg 02 bis 08.11.1991 als SSV Aufbau Goldberg
Kein Material verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.